Eine Nacht in der Wüste

Eine Nacht in der Wüste

Auf dem Weg nach Australien muss man zwangsläufig einen Zwischenstopp einlegen. Für mich bot sich da Abu Dhabi an. Der Flug ist zeitlich wie preislich recht günstig. Aber noch viel wichtiger, hier leben Sabrina und Christoph, Freunde von mir, die seit einiger Zeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten arbeiten. Ich finde es großartig, die lange Reise nicht an einem Stück abreißen zu müssen, sondern hier noch ein paar Tage pausieren zu dürfen.

Über das Wochenende tourten wir mit Christophs Geländewagen durch die Wüste. Nach einer Nach unter freiem Himmel, auf einer traumhaften Komfortluftmatratze mit irrem Blick ins Sternenzelt und einem Frühstück mit frischem Kaffee vom Lagerfeuer setzten wir die Tour Richtung Ostküste an den Golf von Oman fort, in dem wir die Tour mit einem Bad beendeten.

Meine Nachbarn in Hamburg vom Balkon gegenüber sind gestern übrigens auch in Abu Dhabi angekommen. Nach alter arabischer Tradition werden heute Abend zusammen ein Weißbier im Brauhaus zu uns nehmen.

 

One Reply to “Eine Nacht in der Wüste”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.