Auf geht’s

Auf geht’s

Zum letzten Mal für zwei Monate sehe ich Hamburg. Ich glaube, seit ich vor rund 15 Jahren in diese Stadt gezogen bin, habe ich ihr nicht solange den Rücken gekehrt. Sieben Uhr Dreißig: Ich sitze in einem Bistro neben dem Gate, direkt am Rollfeld. Draußen Hamburger Niesel, so wie er einem schon den ganzen Sommer ins Gesicht flog. Das war es dann hoffentlich erstmal mit dem Wetter.

Heute Abend bin ich dann bei Christoph, einem Freund von mir in Abu Dhabi. „Wechselhaftes Wetter“ bedeutet dort, wenn an einem Tag die Sonne bei 39 Grad schreint und am nächsten dann nur noch bei 31 Grad.

Montag geht es dann weiter nach Melbourne…. ich bin gespannt!

2 Replies to “Auf geht’s”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.